Kommunikation als Kernkompetenz in der Pflege


logo-zercur-geriatrie.jpg

Beginn:
29.02.2016

Veranstaltungsort:
Fachkliniken für Geriatrie Radeburg GmbH
Hospitalstraße 34
01471 Radeburg

Menschliche Kommunikation scheint zunächst ebenso selbstverständlich wie alltäglich zu sein - und ist dennoch ein äußertst kompliziertes Unterfangen. Bei der Kommunikation mit Patienten und Angehörigen stehen Vertrauensbildung und Zuwendung im Vordergrund, im multiprofessionellen Team kommen Aspekte wie strukturierte Übergabe, Verbindlichkeit von Absprachen und gemeinsames Aufgaben-Verständnis hinzu. Das Seminar klärt verschiedenste Grundlagen der Gesprächsführung und vermittelt durch praktische Übungen mehr Sicherheit in speziellen Situationen, beispielsweise Umgang mit Beschwerden und herausforderndem Verhalten sowie Beratungsgespräche.


Zeitraum:

29. Februar und 01. März sowie 08. April 2016


Teilnahmegebühr: 305,00 €

Teilnehmerzahl: max. 12 Personen


Die Fortbildung ist ein Pflicht-Grundlagenmodul in der Fachweiterbildung ZERCUR GERIATRIE®, kann aber auch unabhängig davon belegt werden.

Pflegedirektorin
Andrea Kuphal
035208 / 88 ,540
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück zur Übersicht