Wissenschaftliches Arbeiten


logo-zercur-geriatrie.jpg

Beginn:
15.03.2017

Veranstaltungsort:
Fachkliniken für Geriatrie Radeburg
Hospitalstraße 34
01471 Radeburg

Literaturrecherche und -analyse sind unerlässliche Arbeitsweisen, um  Forschungsergebnisse und Erkenntnisse aus Fort- und Weiterbildungen  systematisch in die Praxis transferieren zu können. Das Seminar übt diese  Techniken. Die Teilnehmer werden damit in die Lage versetzt, Facharbeiten  regelkonform anfertigen zu können.


Zeitraum:

15. März 2017


Teilnahmegebühr: 95,00 €

Teilnehmerzahl: max. 15 Personen


Die Fortbildung ist ein Pflicht-Aufbaumodul in der Fachweiterbildung  ZERCUR GERIATRIE®, kann aber auch unabhängig davon belegt werden.

Pflegedirektorin
Andrea Kuphal
035208 / 88540
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zurück zur Übersicht