Netzwerkkoordinator (m/w/d) für das Geriatrische Netzwerk Radeburg


Arbeitsstelle:
Fachkliniken für Geriatrie Radeburg GmbH
Hospitalstraße 34
01471 Radeburg

Tätigkeitsbereich:
Management und Verwaltung

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Teilzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Geriatrisches Netzwerk Radeburg (GerN)

Das Geriatrische Netzwerk Radeburg, welches seit 2011 existiert, ist gefördert vom Sächsischen Staatsministerium für Soziales und Verbraucherschutz. Als eines von vier Netzwerken in Sachsen vernetzen wir Leistungserbringer, um für die Versorgung älterer bzw. pflegebedürftiger Menschen einen interdisziplinären und sektorenübergreifenden Austausch zu schaffen.

Im Fokus der Arbeit liegt die Weiterentwicklung unseres geriatrischen Netzwerkes, insbesondere die Implementierung einer sektorenübergreifenden geriatrischen Versorgung.

Wir suchen Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt.

Netzwerkkoordinator (m/w/d) für das Geriatrische Netzwerk Radeburg

Die Stelle ist als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung zunächst bis zum 31.10.2019 befristet, die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 30 Stunden.

Sie erwarten interessante Aufgaben in einer konstruktiven Arbeitsatmosphäre und kreative Entfaltungsmöglichkeiten in einem jungen, sich entwickelnden Arbeitsfeld.

Zu Ihren Aufgaben gehören:

  • Projektkoordination mit Planung und Umsetzung von Aktivitäten und Veranstaltungen
  • Information & Austausch mit Netzwerkpartnern und anderen Kooperationspartnern
  • Moderation und Dokumentation themen- und netzwerkbezogener Arbeitstreffen
  • Unterstützung bei der Implementierung eines sektorenübergreifenden Versorgungspfades
  • Koordination der Öffentlichkeitsarbeit sowie Grafik und Druck
  • Betreuung des Internetauftritts

Hierzu erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium bzw. eine vergleichbare Berufsausbildung in den Bereichen Marketing/Öffentlichkeitsarbeit oder Sportwissenschaften
  • Erfahrungen im Bereich Gesundheits-, Sozialwesen oder Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
  • Selbstständiger, konzeptioneller, ergebnisorientierter und zuverlässiger Arbeitsstil; ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • sehr gutes Organisations- und Koordinierungsvermögen
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Professionelle Kenntnisse in allen MS-Office-Anwendungen sowie Bildbearbeitung
  • PKW-Führerschein, Bereitschaft, eigenen PKW gegen Kostenerstattung für dienstliche Fahrten zur Verfügung zu halten

Wir bieten Ihnen:

  • Eine freundliche und produktive Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team aus ärztlichen, therapeutischen und pflegerischen Kollegen/-innen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld mit abwechslungsreichen Aufgaben
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • 29 Tage Urlaub im Jahr
  • Ticket-Plus-Karte zum Einkaufen
  • Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Bei Interesse bewerben Sie sich unter folgendem Link: Online-Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung.

Für telefonische Rückfragen stehen wir Ihnen unter 035208/88623 zur Verfügung.

Fachkliniken für Geriatrie Radeburg GmbH
Hospitalstraße 34
01471 Radeburg

Zurück zur Übersicht