Praktikant (m/w/d) Neuropsychologie


Arbeitsstelle:
Fachkliniken für Geriatrie Radeburg GmbH
Hospitalstraße 34
01471 Radeburg

Tätigkeitsbereich:
Medizinisch technischer Dienst

Stelle verfügbar:
ab sofort

Arbeitszeit:
Voll- oder Teilzeit

Stellenanzeige als PDF:
PDF erzeugen

Unsere Fachkliniken für Geriatrie (108 Betten) liegen direkt vor den Toren Dresdens im Landkreis Meißen, in der Heinrich Zille Stadt Radeburg. Wir sind eines von fünf Zentren für Altersmedizin in Sachsen und damit Teil eines Netzwerkes von Kliniken, die auf Grundlage eines auf die besonderen Bedürfnisse älterer Menschen abgestimmten Behandlungskonzeptes arbeiten. Bei unseren interdisziplinären Teams bestehend aus Pflegefachkräften, Therapeuten und Ärzten, steht der Patient im Mittelpunkt.

Wir suchen ab sofort einen

Praktikant (m/w/d) Neuropsychologie

Das Praktikum:

Wir bieten Studenten (m/w/d) im Bachelor- oder Masterstudium des Faches Psychologie die Möglichkeit im Rahmen eines 1 bis 3-monatigen Praktikum, für 25-40h, Einblicke in die psychologische bzw. neuropsychologische Diagnostik und Therapie zu gewinnen.

Die Praktikumszeit soll im Rahmen eines Pflichtpraktikums stattfinden und mindestens 6 Wochen betragen.

Ihr Profil:

  • Sie studieren Psychologie oder Neuropsychologie und befinden sich mindestens im 3. Fachsemester Bachelor 
  • Sie haben Interesse an der geriatrischen Rehabilitation und an einem weit gefächerten Tätigkeitsspektrum
  • Sie verfügen Grundkenntnisse in psychologischer Diagnostik und neuropsychologischer Störungen und deren Therapie

Unser Angebot:

  • Hospitation in der Neuropsychologie, sowie in den Therapiebereichen Ergotherapie, Physiotherapie, Sprach- und Schlucktherapie und Musiktherapie
  • Nach Einarbeitung und unter Supervision, Durchführung neuropsychologischer Diagnostik
  • Co-therapeutische Unterstützung in der Behandlung von depressiven und Angststörungen, sowie bei weiteren psychiatrischen Störungsbildern
  • Co-therapeutische Unterstützung bei Gruppentherapien (z.B. Entspannungsgruppe oder kognitive Stimulation)
  • Teilnahme an teaminternen und interdisziplinären Fortbildungen
  • Kreative Entfaltungsmöglichkeiten und die Möglichkeit eigene Ideen umzusetzen

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbungsunterlagen (inklusive Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnisse), sowie die Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins.

Hier bewerben!

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Dipl.Psych Anne Karkoska unter 035208/ 88625 oder per eMail unter zur Verfügung.


Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Bewerbungsmappen nur mit einem beiliegenden und ausreichend frankierten Rückumschlag zurücksenden.

Zurück zur Übersicht