Sturzpräventionskurs "Standfest im Alltag"


aussengelaende3

Beginn:

17.03.2022, 14.15 Uhr

Ende:

02.06.2022, 15.45 Uhr

Veranstaltungsort:

Fachkliniken für Geriatrie
Hospitalstraße 34
01471
Radeburg

Mehrzweckgebäude

Dokumente: Informationen Sturzpräventionskurs 2022 (pdf)

Mehr Sicherheit zu Fuß im Alltag – unser Präventionskurs „Standfest im Alltag“ lehrt 2022 wieder.  

 

Das Wetter ist schön und die Sonne lacht, Bewegung an der frischen Luft ist angedacht! In Ihrer Beweglichkeit fühlen Sie sich zunehmend unsicher? Aus Angst vor Stürzen werden Ihre Schritte immer kleiner?

Mit zunehmenden Lebensalter schwinden Körperkraft und Muskulatur, das Gleichgewicht und die Muskelaktivität nehmen ab. Dabei sollten Unsicherheiten beim Laufen nicht unterschätzt werden! Stolpern kann schwerwiegende Folgen haben, wie z. B.  Prellungen, Hämatome, Brüche oder Wunden, welche das Risiko erhöhen, langfristig auf Pflege angewiesen zu sein.

Die Basis einer guten Sturzprophylaxe ist, den Ängsten keine Chance zu lassen! Anstatt zu überlegen, worauf Sie verzichten, um Stürze zu vermeiden, fokussieren Sie sich auf Impulse, die Ihre Mobilität fördern. Mit mehr Kraft und Balance gewinnen Sie an Selbstvertrauen, gestaltet ihren Alltag länger selbstständig und senken das Risiko zu stürzen.

Seit 2019 organisieren wir unseren ambulanten Präventionskurs „Standfest im Alltag“ für Seniorinnen und Senioren. Unsere Experten vermitteln in kleinen Gruppen nachhaltige Strategien zur Sturzprävention und unterstützen die Teilnehmer*innen in ihrer gesunden Bewegungsausübung. Neben dem Aktivitätsniveau, steigert sich auch Ihre Sicherheit durch das Miteinander in der Gruppe. Körperlichen Abbauprozessen und dem Verlust der Beweglichkeit, wird mit intensiver Vorbereitung und durch unser speziell auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtetes Hausübungsprogramm entgegengewirkt.

Der Kurs findet ab 16. und 17. März 2022 in den Räumen der Fachkliniken für Geriatrie Radeburg GmbH statt. Er ist durch die Zentrale Prüfstelle Prävention zertifiziert (ZPP) und umfasst 12 Einheiten à 90 Minuten. Die Leitung des Kurses übernimmt ein/e lizensierter Trainer/in aus dem Bereich Physio-/Ergotherapie. Ein Kurs kostet 120€ und bei regelmäßiger Teilnahme besteht die Möglichkeit auf anteilige Erstattung der Kursgebühren durch Ihre Krankenkasse.

Die Anmeldung zum Präventionskurs ist ab sofort bis zum 17.01.2022 über das Zentrum für Altersmedizin möglich. Bei Interesse an einer Teilnahme oder für weitere Informationen kontaktieren Sie uns gern telefonisch unter 035208/88 624 oder per E-Mail an .

Ansprechpartner:

Mandy Kretzschmar
Zentrumskoordinatorin
Telefon: +49 35208 88624
E-Mail:

Referenten:

Herr Gerlach

Zurück zur Übersicht