Unser Qualitätsmanagement


Wir gehen bei der Bewertung des Qualitätsmanagements weit über die gesetzlichen Anforderungen hinaus und lassen unser Qualitätsmanagement-System zusätzlich von externen unabhängigen Auditoren überprüfen.

Das Qualitätsmanagementsystem der Fachkliniken für Geriatrie Radeburg orientiert sich an den Vorgaben der DIN ISO 9001:2008. Die erstmalige Zertifizierung der Geriatrischen Rehabilitationsklinik Radeburg erfolgte am 09. März 2007 nach der Norm DIN EN ISO 9001:2000. Gleichzeitig erhielt die Klinik damit das Qualitätssiegel Geriatrie. Das war bereits 2 Jahre vor Inkrafttreten der gesetzlichen Verpflichtung für stationäre Rehabilitationseinrichtungen, ein zertifiziertes Qualitätsmanagementsystem einzuführen und umzusetzen. Im März 2014 bestätigte die Zertifizierungsstelle EQ ZERT in einem Überwachungsadit erneut die anhaltend hohe Qualität in unserem Haus.

Neben der Zertifizierung nach DIN EN ISO und dem Qualitätssiegel Geriatrie sind wir auch Mitglied im Bundesverband Geriatrie.